St. Lukas

Opus 31 | Neuenbürg

Daten

Opus: 31
Baujahr: 1996
Ort: 76703 Neuenbürg
Register 13

Informationen

• Manual I und II stehen in einem gemeinsamen Schwellkasten, außer Montre 8′

Register

I. Manual C – g“‘ II. Manual C – g“‘
Hauptwerk Grand-Orgue Bourdon 8′
Principal 8′ Salicional 8′
Rohrflöte 8′ Voix céleste 8′
Octave 4′ Spitzflöte 4′
Hohlflöte 4′ Sesquialter 2 2/3′
Mixtur 3-4 fach 2′ Flageolet 2′
Oktave 2 – Tremulant –
– Tremulant –
Pedal C – f‘ Koppeln:
Subbaß 16′ II – I
Octavbaß 8′ I- Pedal
II – Pedal