St. Josef

Opus 46 | Neu-Isenburg

Daten

Opus: 46
Baujahr: 2000
Ort: 63263 Neu-Isenburg
Register 31

Informationen

• Nebenregister:Glockenspiel (Röhrenglocken)

• Koppelfunktionen:elektrisch

• Spieltraktur: mechanisch

• Registertraktur: elektrisch, zusätzlich elektronischer Setzer mit 256 Kombinationen

Register

I. Manual C-g’’’ II. Manual C-g’’’
Hauptwerk Schwellwerk
Bourdon 16’ Flöte 8’
Principal 8’ Gedackt 8′
Gamba 8’ Salicional 8’
Hohlflöte 8’ Voix celeste 8’
Rohrflöte 8’ Geigenprincipal 4’
Octave 4’ Traversflöte 4’
Koppelflöte 4’ Nasard 2 2/3’
Quinte 2 2/3’ Flageolet 2’
Octave 2’ Tierce 1 3/5’
Cornet V 8’ Plein Jeu V 2’
Mixtur VI 1 1/3‘ Tromp. Harm. 8’
Trompete 8‘ Basson-Hautbois 8’
    -Tremulant-
Pedal C-f’
Subbaß 16’
Violonbaß 16’
Octavbaß 8’
Gedecktbaß 8’
Choralbaß 4’
Posaune 16’
Trompetbaß 8’